Liebe Freunde,

wir laden Euch herzlich am 09. März 2018 um 19.30 Uhr zur Präsentation eines Postkartenprojekts mit der Haller Akademie der Künste in den Weltladen Schwäbisch Hall ein.

Unter dem Motto ‚Momente – Augenblicke‘ haben Studierende der Haller Akademie im Kurs ‚Konzeptionelle Gestaltung‘ unter der Leitung von Ronald Scharf Eindrücke aus einem Bildungsprojekt in Südindien kreativ verarbeitet und in Kunstwerke umgesetzt. Herausgekommen ist ein originelles Set an Schmuckpostkarten, das wir Euch an diesem Abend präsentieren wollen. Einige der Künstlerinnen werden vor Ort sein und von der künstlerischen Umsetzung berichten.

Außerdem wollen wir Euch das Projekt vorstellen, das mit dem Erlös aus dem Postkartenverkauf unterstützt wird. Susanne Laukenmann war als Freiwillige einige Monate in Südindien und kann aus erster Hand von der Arbeit im Bildungsprojekt Thulir berichten. Das Projekt hat das Ziel jungen Adivasi (indische Ureinwohner) im Erhalt ihrer Kultur zu stärken und ihnen gleichzeitig eine berufliche Perspektive in einer sich rasant wandelnden Umgebung zu geben.

Wir wollen den Abend bei Getränken, Gebäck und netten Gesprächen mit Euch ausklingen lassen und bieten die Postkartensets nach der Veranstaltung zum Verkauf an.

Wir freuen uns auf einen informativen und schönen Abend!

Advertisements