Liebe Freundinnen und Freunde von lebensKÜNSTLER e.V.,

Am 26.05.2014 fand in Leipzig unser erstes Wohnzimmerkonzert statt.

Es fanden sich ungefähr 30 junge Menschen ein und wir hatten einen wunderbaren Abend mit toller Musik. Es spielten:

Bernhard Thomser

und

Kids & Beards http://www.kidsandbeards.com/

Spenden wurden für den Bau eines Kinderheims in Mangalore (Indien) gesammelt. Durch Octavia, die über weltwärts mit der Karl-Kübel Stiftung im Projekt Freiwilligendienst machte, durften wir berührende Lebensgeschichten einzelner Kinder – ja, einzelner Überlebenskünstler – hören.

Mehr Infos zum Projekt:

http://prajnacounsel.in/

Insgesamt konnten wir 131,59 € sammeln und freuen uns sehr über diesen gelungenen und gemütlichen Abend.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten!